Papa hat Geburtstag…

Der Spiegel feiert Sechzigsten. Die große Medienfamilie gratuliert mit leiser Häme – alt sei er geworden, schwimme mit dem Strom. Auch die Tochter SpiegelOnline, über Jahre das schönste Mädchen im Lande, bekommt ihr Fett weg: Geradezu pubertär benehme sie sich. Und nun soll auch noch Opa Rudi garnicht der leibliche Vater des Spiegel sein...Wir durchforsten die Glückwunschpost

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.